Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
11.11.
 - 
13.11.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Ehrenamt Schöffin/Schöffe: Gewalt- und Sexualstraftaten vor Gericht

Seminar im InHotel in Marktbreit // Immer wieder stellen Sexualstraftaten, insbesondere der sexuelle Missbrauch von Kindern oder sexuelle Übergriffe auf Frauen, unsere Gesellschaft vor viele Fragen. Insbesondere der Bereich der sexuellen Gewalt weist eine Vielzahl von Problemen auf, die im Seminar behandelt werden.

Weiterlesen ...
14.11.
 - 
16.11.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesundheit und würdevolles Leben
Wohnst Du noch oder lebst Du wieder? Leben und Wohnen in einer alternden Gesellschaft

Veranstaltung im Gerda-Laufer-Forum Würzburg // Viele Menschen machen sich Gedanken, wie sie ihr Alter erleben und organisieren wollen. Der Wohnsituation kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: wieviel Alleinsein und wieviel Gemeinsamkeit brauche ich? Wie bleibe ich selbständig, wenn Abhängigkeiten zunehmen? Und letztendlich: passt das auch zu meinen finanziellen Möglichkeiten?

Weiterlesen ...
14.11.
 - 
18.11.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Zwischen Shit- und Candystorm: Die Macht „sozialer“ Netzwerke

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Über sie lassen sich Revolutionen auslösen und gleichzeitig Hetzkampagnen gegen Unternehmen, Mandatsträger*innen und Privatpersonen starten: Soziale Netzwerke sind Segen und Fluch zugleich. Wie ergründen Sie, und sprechen mit Medienmacher*innen!

Weiterlesen ...
22.11.
 - 
23.11.
2022
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
China nach dem 20. Parteitag der Kommunistischen Partei: Chancen für eine Neupositionierung nach Innen wie nach Außen?

Online-Seminar am 22. und 23.11., jeweils ab 19 Uhr // Chinas Politik läuft seit mehr als einem Jahrzehnt in den Händen Xi Jinpings zusammen. Wie lange noch? Und mit welchen innen- wie außenpolitischen Schwerpunkten? Wir suchen nach Antworten in ungewissen Zeiten.

Weiterlesen ...
09.12.
 - 
10.12.
2022
18:00 -
11:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
„Alle Jahre wieder…“?! Hat Religiöses in der heutigen Gesellschaft noch eine Zukunft?

Philosophisches Doppelseminar am Freitagabend und Samstagmorgen // Feiern wir Weihnachten noch wegen seiner religiösen Dimension? Wir wenden uns der Krise der Religion zu. Kann und soll sie weiterhin eine gesellschaftliche Orientierungsgröße bleiben, oder sollten wir die Dinge als ausschließlich menschengemacht begreifen?

Weiterlesen ...
12.12.
 - 
16.12.
2022
11:00 -
14:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Europa (vor Ort) erleben - wie gelingt der europäische Einigungsprozess in Zeiten des Umbruchs?

Seminar im Centre Culturel Saint Thomas, Strasbourg // Der Diskurs über Europa wurde in der jüngsten Vergangenheit von Krisenerscheinungen und Umbrüchen bestimmt. Gleichzeitig ist immer wieder zu betonen: Die wirtschaftliche und politische Globalisierung, grenzüberschreitende Herausforderungen wie der Klimawandel und die Migration und nicht zuletzt das dauerhafte Streben nach Frieden und Sicherheit zeigen die hohe Notwendigkeit, am Zusammenwachsen der europäischen Staaten festzuhalten. Unser Seminar möchte das Grundverständnis der europäischen Institutionen stärken, Perspektiven des europäischen Zusammenlebens diskutieren und vor Ort in Strasbourg einen direkten und lebendigen Einblick in das „politische Europa“ bieten.

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)