Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
18.02.
 - 
20.02.
2022
18:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Geflüchtete schützen - aber wie?

Online-Seminar // Viele Bürger*innen engagieren sich für geflüchtete Menschen. Das Seminar bietet einen Überblick über Asylverfahren, Kriterien für die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft, über Abschiebungsverbote und Asylrechtspraxis.

Weiterlesen ...
21.02.
 - 
23.02.
2022
09:00 -
17:15 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesundheit und würdevolles Leben
Wohnst Du noch da oder lebst Du wieder? Leben und Wohnen in einer alternden Gesellschaft

Veranstaltung im Gerda-Laufer-Forum // Viele Menschen machen sich Gedanken, wie sie ihr Alter erleben und organisieren wollen. Der Wohnsituation kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Wieviel Gemeinsamkeit brauche ich? Wie bleibe ich selbständig?

Weiterlesen ...
24.02.
2022
20:00 -
22:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Online-Escape-Game: "Cube X"

Online-Escape-Game // In einer nahen Zukunft, auf einem anderen Kontinent, hat sich die Menschheit etwas Neuartiges ausgedacht: Damit Gefängnisse nicht ständig überfüllt sind, müssen Gefangene durch die Beantwortung von zehn Logik-, Wissens- und Ethikfragen beweisen, dass sie eine zweite Chance verdient haben. Die Zuschauer*innen können die Häftlinge beraten. So können auch Sie, die Teilnehmenden unseres Online-Seminars einen Häftling retten.

Weiterlesen ...
07.03.
2022
18:30 -
20:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Schwierige Verhandlung in politischen Kontexten

Online-Seminar // Diese Einführung zeigt Ihnen die grundsätzliche Struktur schwieriger Verhandlungen im politischen oder auch ehrenamtlichen Kontext auf. Wenn Sie diese Struktur verstehen, können Sie Verhandlungen neu aufbrechen und erfolgreich führen.

Weiterlesen ...
08.03.
2022
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Internationaler Frauentag 2022: Gleichberechtigung in der Sprache - nur Gedöns?

Veranstaltung im Generationen-Zentrum Matthias-Ehrenfried e.V. // Von den einen als längst überfällig und absolut notwendig erachtet, geht es den anderen eindeutig zu weit: Geschlechtersensibilität und Geschlechtergerechtigkeit in der Sprache. Am Internationalen Frauentag 2022 werden wir in einem Podiumsgespräch unterschiedliche Sichtweisen hören.

Weiterlesen ...
11.03.
2022
20:00 -
22:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Mit Musik das Klima retten!

Online-Konzert und Gespräch // Wie kommt ein Liedermacher zu seinen Texten? Was kann bewirkt werden mit politischen Liedern? An diesem Abend können Sie online die Musik von Erik Stenzel genießen und direkt mit ihm ins Gespräch kommen.

Weiterlesen ...
14.03.
2022
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
„Weniger ist mehr“: Minimalismus als neuer gesellschaftlicher Trend – philosophisch betrachtet

Philosophischer Montagabend online // Bewusste Bescheidenheit ist vor allem bei der jüngeren Generation immer öfter zu beobachten. Die Diktate liberaler Ökonomie werden radikal in Frage gestellt. Im Seminar wollen wir diesem Trend aus ethisch-philosophischer Sicht nachgehen.

Weiterlesen ...
15.03.
 - 
17.03.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Praktische Philosophie im Hier und Jetzt

Seminar Würzburg Innenstadt // Ist es möglich, mit Philosophie sein Denken und Handeln zu verändern? Kann uns Philosophie ganz konkret, ganz praktisch, hilfreich sein? Ausgehend von den großen Denktraditionen der Alten Welt bis hin zu den Ansätzen moderner Philosoph*innen werden wir ethischen, gesellschaftlichen und ökologischen Fragen nachgehen.

Weiterlesen ...
19.03.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Unsere Großmütter und Mütter in der NS-Zeit: Lesung und Diskussion mit Sonja Weichand, Autorin von „schuld bewusstsein“ mit anschließendem Workshop

Lesung Würzburg Innenstadt // Was mag es für Mädchen und Frauen bedeutet haben, in der NS-Zeit zu leben? Diese Frage beschäftigt Frauen, wenn sie sich mit der eigenen Familiengeschichte auseinandersetzen. Autorin Sonja Weichand zeigt in ihrem Roman „schuld bewusstsein“ eine Reihe unterschiedlicher Frauenfiguren auf.

Weiterlesen ...
21.03.
 - 
22.03.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Lieber gleichberechtigt als später!? Aktuelle politische Entwicklungen und ihre Folgen für die Gleichstellung der Geschlechter

Seminar im Hotel "Zur Stadt Mainz" Würzburg // für Frauen-, Gleichstellungs-, Gender- und Diversitybeauftragte und am Thema interessierte Frauen. Welche Entwicklungen beobachten Gleichstellungsbeauftragte in ihrem konkreten Umfeld und welche Auswirkungen auf das eigene Arbeitsfeld sind feststellbar? Im Seminar werden eigene Positionierungen erarbeitet und Vorgehensweisen diskutiert, den eigenen Auftrag zu stärken.

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)