Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
30.09.
 - 
01.10.
2022
19:00 -
11:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
Fake News oder Objektivität? Philosophieren über die Wahrheit

Online Philosophisches Doppelseminar am Freitagabend und Samstagmorgen // Angesichts der Fülle von Informationen scheint es heutzutage immer schwieriger zu sein, Wahres und Unwahres auseinanderzuhalten. Im Seminar denken wir philosophisch über das Thema nach und prüfen die wichtigsten philosophischen Wahrheitstheorien auf ihre Stichhaltigkeit.

Weiterlesen ...
01.10.
2022
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gleichstellung, Vielfalt und Menschenrechte
Readers Corner: Demokratie und Rassismus - ein ungleiches paar Schuhe?

Ihre Lesung im Rahmen der Langen Nacht der Demokratie in der Stadtbücherei Würzburg // An diesem Abend haben Sie Gelegenheit, aus Ihrem Lieblingsbuch für ein rassismusfreies demokratisches Zusammenleben vorzulesen. Oder Sie kommen zum Zuhören vorbei.

Weiterlesen ...
03.10.
2022
08:00 -
20:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
Wie bleiben wir zusammen? Würzburg trifft Suhl am Tag der deutschen Einheit

Tagesveranstaltung in Suhl mit Busfahrt // In diesem Jahr richtet das Bundesland Thüringen die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit aus. Wir laden Menschen aus den Partnerstädten Würzburg und Suhl zu einem besonderen Festtagsprogramm ein. Kooperationsveranstaltung mit den Partnerstädten Würzburg und Suhl.

Weiterlesen ...
10.10.
2022
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesellschaftlicher Wandel
Meinungsbildung und Streitkultur: Wie wir miteinander kommunizieren (sollten)

Diskussion im Matthias-Ehrenfried-Haus // Meinungsbildung und Streitkultur verändern, verschärfen sich - vor allem seit Ausbruch der Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg. Wir diskutieren u.a. mit Hirnforscher Gerald Hüther, der Expertin für Rassismuskritik Jennifer Danquah sowie IT-Fachanwalt Chan-jo Jun.

Weiterlesen ...
17.10.
 - 
21.10.
2022
11:00 -
14:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Europa (vor Ort) erleben - wie gelingt der europäische Einigungsprozess in Zeiten des Umbruchs?

Seminar im Centre Culturel Saint Thomas, Strasbourg // Der Diskurs über Europa wurde in der jüngsten Vergangenheit von Krisenerscheinungen und Umbrüchen bestimmt: Die Migrationspolitik, der Brexit oder nationalistische Tendenzen in manchen Mitgliedsstaaten ließen Zweifel daran aufkommen, wie stark man im 21. Jahrhundert am europäischen Einigungsprozess festhalten sollte. Unser Seminar möchte das Grundverständnis der europäischen Institutionen stärken, Perspektiven des europäischen Zusammenlebens diskutieren und vor Ort in Strasbourg einen direkten und lebendigen Einblick in das „politische Europa“ bieten.

Weiterlesen ...
19.10.
2022
18:00 -
20:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Arbeitswelt und Digitalisierung
Würzburger Impulse: Künstliche Intelligenz und Robotik in der Medizin

Veranstaltung im Audimax der Universität Würzburg // Dritter Teil der Würzburger Impulse. Wir diskutieren Potenziale und ethische Fragen der künstlichen Intelligenz und Robotik in der Medizin.

Weiterlesen ...
20.10.
 - 
21.10.
2022
10:30 -
13:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzerwerb und politisches Engagement
Umgang mit schwierigen Kommunikationssituationen und herausfordernden Menschen

Seminar im St. Markushof Gadheim // Schwierige Kommunikationssituationen stellen sich uns dort, wo wir mit unserem Anliegen nicht zu einem Gegenüber durchdringen. Aus vier grundsätzlichen Herangehensweisen gegenüber nicht-kooperativen Menschen leitet Diplompsychologe Lorenz Wohanka eine passende Vorgehensweise ab.

Weiterlesen ...
20.10.
 - 
21.10.
2022
11:00 -
13:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gleichstellung, Vielfalt und Menschenrechte
Beziehungs- und Netzwerkstrukturen für Gleichstellungsarbeit neu gestalten!

Veranstaltung im Hotel Stadt Mainz, Würzburg // Gleichstellungsarbeit ist für die meisten ein ziemlich einsames Handwerk. Gleichzeitig ist sie nur mit Unterstützung vieler Mitstreiter*innen in unterschiedlichen Funktionen und Positionen umzusetzen. Für die Umsetzung gleichstellungspolitischer Ziele braucht es Vernetzungen ganz unterschiedlicher Intensität, in verschiedene Kreise, zu Personen mit relevanten Informationen und Kontakten.

Weiterlesen ...
21.10.
 - 
22.10.
2022
17:00 -
14:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzerwerb und politisches Engagement
Jetzt den Turbo einschalten: Die Energiewende kommunal und dezentral gestalten!

Online-Seminar // Putins Krieg, Extremwetterlagen und galoppierende Energiepreise – wegen unserer Abhängigkeit von fossilen Energieimporten haben viele Menschen große Sorgen. Wir wollen Impulsgeber und Mutmacher dafür sein, die Energiewende kommunal und dezentral voran zu treiben.

Weiterlesen ...
24.10.
2022
18:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gleichstellung, Vielfalt und Menschenrechte
Rassismus in Würzburg: Wir stellen uns!

Auftakt-Veranstaltung für rassismuskritische Öffnungsprozesse Würzburger Organisationen in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Was bedeutet "offen für alle"?  Erlebe ich Rassismus/Diskriminierung auch dort, wo ich mich eigentlich wohlfühlen möchte - in meinem Verein, meiner Gruppe? Wir laden ein, genau hinzuschauen und sich auf den Weg zu machen: Wo und wie können sich Vereine, Verbände, Einrichtungen usw. so verändern, dass sich alle angesprochen fühlen und dabei sein möchten? An diesem Abend stellen die Veranstalter*innen ein besonderes Projekt vor – seien Sie neugierig und kommen auch Sie!

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)