Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 75 EUR an allen Kurzformaten 2021 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
06.12.
 - 
10.12.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Zwischen Shit- und Candystorm: Die Macht „sozialer“ Netzwerke

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Über sie lassen sich Revolutionen auslösen und gleichzeitig Hetzkampagnen gegen Unternehmen, Mandatsträger*innen und Privatpersonen starten: Soziale Netzwerke sind Segen und Fluch zugleich. Wie ergründen Sie, und sprechen mit Medienmacher*innen!

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesundheit und würdevolles Leben, Gute und nachhaltige Gesellschaft
Die leisen Revolutionen der Arbeitswelt: Notwendigkeit, Dimensionen und Schattenseiten der veränderten Arbeitswelt im 21. Jahrhundert

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Welche massiven Folgen hat die veränderte Arbeitswelt für unsere Gesellschaft und das Leben jedes Einzelnen? Welche Rolle spielen Flexibilisierung und Digitalisierung für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, und was meint man eigentlich mit „Industrie 4.0“? Wir greifen diese spannenden und hochaktuellen Fragen auf, geben Einblick in die Arbeitswelten moderner Unternehmen und regen zur kritischen Diskussion über diese Veränderungen an.

Weiterlesen ...
06.12.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Augmented Journalism zwischen Nutzwert, Spielerei und echter Innovation

Ringvorlesung Virtual & Augmented Reality ONLINE // Als erste Zeitschrift in Deutschland erschien das Süddeutsche Zeitung Magazin mit einem digitalen Eigenleben in Augmented Reality. Till Krause war verantwortlich für die Sonderausgabe – und spricht über aktuelle Trends und Experimente im Spannungsfeld von Journalismus und AR.

Weiterlesen ...
08.12.
2021
09:00 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Kann Bildung transformatorische Wirkung entfalten?

Ein Online-Workshop zur Bedeutung des Konzepts der transformatorischen Bildung für die Bildungspraxis // Bildung als Transformation des Welt- und Selbstverhältnisses - ein solches Konzept ist für die politische Bildung interessant, wenn in Krisen(-erfahrungen) eine politische Dimension sichtbar wird und politisches Urteilen, politisches Handeln, aber auch die Kritik an den Strukturen gefördert werden soll.

Weiterlesen ...
10.12.
2021
18:00 -
20:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
2021 in 12 Karikaturen – Gelingt uns der gesellschaftliche Aufbruch?

Online-Seminar // Ein weiteres besonderes Jahr braucht einen besonderen Jahresrückblick... Gemeinsam mit Main-Post-Redakteur Folker Quack suchen wir in zwölf Karikaturen nach den Themen des Jahres 2021. Dazu gibt's Wein von Schmitts Kindern.

Weiterlesen ...
13.12.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
„Alle Jahre wieder…“?! Hat Religiöses in der heutigen Gesellschaft noch eine Zukunft?

Philosophischer Montagabend online // Feiern wir Weihnachten noch wegen seiner religiösen Dimension? Wir wenden uns der Krise der Religion zu. Kann und soll sie weiterhin eine gesellschaftliche Orientierungsgröße bleiben, oder sollten wir die Dinge als ausschließlich menschengemacht begreifen?

Weiterlesen ...
13.01.
2022
20:00 -
22:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Cube X / Ein Online-Escape-Game

Online-Veranstaltung // An diesem Abend steuern Sie gemeinsam Gefangene durch zehn Prüfungen. Sie diskutieren politische und ethische Fragestellungen, Sie raten und knobeln, Sie hoffen und bangen. Mit Ihrer Teilnahme an diesem Online-Spiel begehen Sie und die Akademie Frankenwarte Neuland. Wir freuen uns auf dieses Experiment! 

Weiterlesen ...
14.01.
2022
18:30 -
20:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Lesvos als Sinnbild der ‚neuen‘ EU-Migrationspolitik? Studierende berichten von ihren Erfahrungen

Online-Seminar. Neuer Termin: 14.1.2022 // Wo bleibt die europäische Migrationsstrategie, die über Abschotten und Abschrecken hinausgeht? Wie kann sich internationale Soziale Arbeit positionieren? Ein Einblick in griechische Flüchtlingslager.

Weiterlesen ...
19.01.
2022
18:30 -
21:45 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
New Work I: Arbeit anders denken, Arbeit anders machen - Eine Einführung

Online-Seminar // „New Work“: Echte Bewegung oder Etikettenschwindel? Was bringt es den arbeitenden Menschen, wie verändern sich Arbeitskulturen und -beziehungen? Wir regen zum Nachdenken an, ob dies ein Arbeitskonzept der Zukunft für mich, meinen Arbeitszusammenhang, unsere Gesellschaft sein kann.

Weiterlesen ...
20.01.
2022
20:00 -
22:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Die Best-of-alles-Inventur mit Birgit Süß

Online-Kabarett // Die Musikerin und Kabarettistin Birgit Süß blickt kritisch und mit Augenzwinkern auf das vergangene Jahr 2021, die Corona-Pandemie und insbesondere auf die Rechte der Frauen. Nach dem Soloprogramm darf herzlich gerne mit der Künstlerin diskutiert werden!

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)