Aktuelles aus der Frankenwarte

Machen Sie mit! Readers Corner am 2. Oktober

"Living in democracy forever!? Würzburger*innen lesen für Demokratie." Unter diesem Motto steht unser Leseabend im Rahmen der Langen Nacht der Demokratie.

Weiterlesen ...
Tunesien: Innen- und Außenansichten

Spannende Einblicke vom ehemaligen Landtags-Vizepräsidenten Franz Maget, der an die Deutsche Botschaft nach Tunis ging / Abendveranstaltung im Hotel „Zur Stadt Mainz“

Weiterlesen ...
Brennpunkte der Pandemie

Wie ein Brennglas hat die Corona-Krise Probleme sichtbar gemacht. Eine Veranstaltungsreihe mit Würzburger Bildungspartner*innen will Erfahrungen aufgreifen, Chancen erkennen und Veränderungsmöglichkeiten diskutieren.

Weiterlesen ...
Deutsche und Polen im Dialog: Corona und die Folgen

Was bedeutet die Pandemie für uns, unsere Gesellschaften und das deutsch-polnische Verhältnis? Ein Seminarrücklick aus Wroclaw/Breslau im August 2021.

Weiterlesen ...
Würzburg trauert. Würzburg hält zusammen.

Die Hintergründe für die Messerattacke von Würzburg sind noch nicht umfassend aufgeklärt, doch ist ein von Krisen erschütterter Staat ins Bewusstsein gerückt. Wir sprechen mit der stellvertretenden Generalsekretärin der Deutschen Afrika Stiftung über die Situation in Somalia - beim Online-Seminar am 6. August.

Weiterlesen ...
Nah beieinander. Und doch so fremd?

Die Akademie Frankenwarte beteiligt sich am Gedenkjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland! Wir treten in den Austausch, um unsere vielfältige Gesellschaft wertzuschätzen und Antisemitismus und Diskriminierung entgegenzutreten.

Weiterlesen ...
Online! Ein Erfolgsmodell verstetigt sich

Seit eineinviertel Jahren bietet die Akademie Frankenwarte regelmäßig Online-Veranstaltungen an. Was als Notlösung im ersten Corona-Lockdown des Frühjahrs 2020 begann, hat sich inzwischen als spannende Möglichkeit für politische Bildung entwickelt. 

Weiterlesen ...
Veranstaltungen
Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
20.09.
-
24.09.
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Deutschland im Umbruch - Herausforderungen der Innen- und Außenpolitik
29.09.
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
„Was heißt Demokratie für mich – ganz konkret in meinem Lebens- und Arbeitsumfeld“
04.10.
-
06.10.
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!?" Vorbereitung auf die nachberufliche Lebensphase