Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Aktuelles aus der Frankenwarte

Koloniale Kontinuitäten und Migration

In einer international besetzten, englischsprachigen Diskussion untersuchen wir am 30. Mai die Geschichte - und Kontinuität - von Ausbeutung, Zwangsumsiedlung und Widerstand.

Weiterlesen ...
Barrieren können ALLE treffen!

Unsere inklusive Projektgruppe hat den Protesttag am 5. Mai 2024 Viel vor für Inklusion! Selbstbestimmt leben – ohne Barrieren bestritten.

Weiterlesen ...
So unterstützen Sie die Akademie Frankenwarte

Verschenken Sie auch jetzt noch eine Online-Flatrate für 2024. Oder kaufen Sie einen Demokratie-Baustein und fördern Sie damit unsere Arbeit. Und: Schauen Sie in unser Jahresprogramm!

Weiterlesen ...
„Wer braucht denn Demokratie?“

Unser besonderes Demokratie-Projekt geht 2024 in die nächste Runde: Gespräche in einfacher Sprache für jung und alt, für Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrung, für Menschen mit Behinderung und von Benachteiligung Betroffene. Wir kommen zu Ihnen!

Weiterlesen ...
Neuer Vorstand und neues Jahresprogramm

Die Gesellschaft für Politische Bildung e.V., Trägerverein der Akademie Frankenwarte, verabschiedet Eberhard Grötsch als ihren Vorsitzenden und wählt Markus Hümpfer als seinen Nachfolger.

Weiterlesen ...
Urlaub – aber bitte mit Weitblick

Nachhaltiger Tourismus in der Rhön war Thema unseres Seminars in Kooperation mit dem Rhöniversum Oberelsbach / Weitere Termine folgen

Weiterlesen ...
Jetzt Werkstattgespräche gratis buchen

Unser Projekt "Rassismus in Würzburg - Wir stellen uns!" ist in der Umsetzungsphase. Jetzt kostenlose Werkstattgespräche für Ihre Institution buchen!

Weiterlesen ...
Veranstaltungen
Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
21.06.
-
23.06.
Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
"Kochbücher und Zeitgeschichte!?" ein zeitgeschichtlicher (und kulinarischer) Streifzug mittels Kochbuch-Geschichte(n)
24.06.
-
26.06.
Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
"Auf nach Nürnberg!" Antisemitismus und jüdisches Leben am Beispiel Nürnbergs
26.06.
Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
„Wer braucht denn Demokratie?“ Eine Workshop-Reihe in leichter Sprache