Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Tranings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 75 EUR an allen Kurzformaten 2021 teilnehmen! / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
15.11.
 - 
17.11.
2021
11:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!?" Vorbereitung auf die nachberufliche Lebensphase

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Was bedeutet Arbeit für mich? Welche neuen Perspektiven gibt es für die nachberufliche Lebensphase, um sie zu einer besseren zu machen? Und welche Möglichkeiten hat der Einzelne bei der Gestaltung der Gesellschaft? Diese Fragen stellen sich im Angesicht der Covid-19-Pandemie in veränderter Form. Wir suchen Antworten.

Weiterlesen ...
17.11.
 - 
19.11.
2021
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Chinas Ambitionen – Machterhalt, Stabilität und nationale Integrität um jeden Preis?

Seminar im inHotel Mainfranken, Marktbreit // Spannungen mit den USA, Spannungen wegen Hongkong, Umerziehungslager, Überwachungsstaat, Neue Seidenstraße - die Einordnung dieser Phänomene in die politische Programmatik der herrschenden Eliten Chinas erklärt ein Verhalten, das die internationale Staatengemeinschaft massiv herausfordert.

Weiterlesen ...
26.11.
 - 
28.11.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Flüchtlinge brauchen Schutz - aber wie?

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Viele Bürger_innen engagieren sich für geflüchtete Menschen und stehen der Asylrechtspolitik und -praxis nicht gleichgültig gegenüber. Das Seminar bietet einen Überblick über Asylverfahren, Kriterien für die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft oder des subsidiären Schutzes, über Abschiebungsverbote und die Asylrechtspraxis.

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Zwischen Shit- und Candystorm: Die Macht „sozialer“ Netzwerke

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Über sie lassen sich Revolutionen wie der „Arabische Frühling“ auslösen und gleichzeitig Hetzkampagnen gegen Unternehmen, Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie Privatpersonen starten: Soziale Netzwerke sind Segen und Fluch zugleich.

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesundheit und würdevolles Leben, Gute und nachhaltige Gesellschaft
Die leisen Revolutionen der Arbeitswelt: Notwendigkeit, Dimensionen und Schattenseiten der veränderten Arbeitswelt im 21. Jahrhundert

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Welche massiven Folgen hat die veränderte Arbeitswelt für unsere Gesellschaft und das Leben jedes Einzelnen? Welche Rolle spielen Flexibilisierung und Digitalisierung für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, und was meint man eigentlich mit „Industrie 4.0“? Wir greifen diese spannenden und hochaktuellen Fragen auf, geben Einblick in die Arbeitswelten moderner Unternehmen und regen zur kritischen Diskussion über diese Veränderungen an.

Weiterlesen ...
13.12.
 - 
15.12.
2021
11:00 -
16:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Freiheit und Demokratie im Arbeitsalltag

Seminar im St. Markushof Gadheim // Warum lassen Menschen ihr Demokratieverständnis und ihr Freiheitsdenken am „Werkstor“ zurück? Damit wir unseren Werten gemäß am Arbeitsplatz handeln können, müssen wir die Demokratie-Stolpersteine und Freiheitsrisiken identifizieren und Wege finden, sie zu überwinden.

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)