Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
01.04.
 - 
03.04.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Ehrenamt Schöffin/Schöffe: Internet-, Verkehrs- und Wirtschaftskriminalität vor Gericht

Seminar im InHotel in Marktbreit // Im Fokus stehen Handlungen und Strafrechtsbereiche, deren Relevanz in jüngster Zeit stark zunimmt und unsere Gesellschaft, Gesetzgeber und Gerichte vor immer neue Herausforderungen stellt.

Weiterlesen ...
01.04.
 - 
03.04.
2022
18:00 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Aktuelle Entwicklungen in der Arbeit mit Geflüchteten

Online-Seminar // Dieses Seminar informiert über die Änderungen im deutschen Asylrecht und über ihre Auswirkungen in der Praxis. Daneben ist Raum für die Diskussion weiterer Änderungsvorschläge und der aktuellen Situation.

Weiterlesen ...
04.04.
 - 
08.04.
2022
11:00 -
14:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Europa (vor Ort) erleben - wie gelingt der europäische Einigungsprozess in Zeiten des Umbruchs?

Seminar im Centre Culturel Saint Thomas, Strasbourg // Der Diskurs über Europa wurde in der jüngsten Vergangenheit von Krisenerscheinungen und Umbrüchen bestimmt: Die Migrationspolitik, der Brexit oder nationalistische Tendenzen in manchen Mitgliedsstaaten ließen Zweifel daran aufkommen, wie stark man im 21. Jahrhundert am europäischen Einigungsprozess festhalten sollte. Unser Seminar möchte das Grundverständnis der europäischen Institutionen stärken, Perspektiven des europäischen Zusammenlebens diskutieren und vor Ort in Strasbourg einen direkten und lebendigen Einblick in das „politische Europa“ bieten.

Weiterlesen ...
04.04.
 - 
06.04.
2022
11:00 -
16:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Weltenbrand: Eine Analyse internationaler Krisenherde

Seminar im St. Markushof Gadheim // Manche regionale Hotspots kommen nie wirklich zur Ruhe: Naher und Mittlerer Osten, Pakistan und Indien, die koreanische Halbinsel. Dazu gesellten sich immer wieder mittelfristig andere Krisenherde. Wir analysieren diese und debattieren mögliche Lösungsansätze.

Weiterlesen ...
06.04.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Online: Frauen in sichtbaren Positionen: Empower-Net gegen Diffamierung. Online-Vortrag und Diskussion mit Zita Küng

Online-Seminar // Eine faire Kommunikationskultur ist nicht immer Standard. Mehr und anders als männliche Kollegen erleben Frauen in sichtbaren Positionen Entwertungen bis hin zu Diffamierungen - oft auch gegen ihr privates Umfeld. Sich frühzeitig und proaktiv mit dem Phänomen Diffamierung auseinanderzusetzen, kann sehr entlastend sein. Es hilft, die Werte und Inhalte, für die Frau steht, konsequent sichtbar zu machen.

Weiterlesen ...
19.04.
 - 
22.04.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Die erschöpfte Gesellschaft

Familienseminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken Würzburg // Wir behandeln Ansätze der philosophischen Lebenskunst, um diese auf das Spannungsfeld von Arbeitsleben, Gesellschaft und Politik in Corona-Zeiten anzuwenden. Mit begleitendem Programm für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren.

Weiterlesen ...
20.04.
 - 
22.04.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Chinas Ambitionen – Machterhalt, Stabilität und nationale Integrität um jeden Preis?

Seminar im inHotel Mainfranken, Marktbreit // Spannungen mit den USA, Spannungen wegen Hongkong, Umerziehungslager, Überwachungsstaat, Neue Seidenstraße - die Einordnung dieser Phänomene in die politische Programmatik der herrschenden Eliten Chinas erklärt ein Verhalten, das die internationale Staatengemeinschaft massiv herausfordert.

Weiterlesen ...
25.04.
 - 
27.04.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Verstehen, Denken und Fühlen - in der digitalen Welt

Seminar im St. Markushof Gadheim // Wer unter digitaler Kompetenz nur den Umgang mit dem Computer oder das Programmieren von Softwarelösungen versteht, springt deutlich zu kurz. Vielmehr kommt es darauf an, sich auf seine Wahrnehmungs- und Urteilserfahrungen zu besinnen, diese in das digitale Zeitalter zu übertragen und eine Haltung einzunehmen, die Sicherheit mit digitalen Aspekten und deren individueller Nutzung ermöglicht. In diesem Seminar wollen wir eine persönlich-ethische Positionierung finden, unsere digitalen Kompetenzen neu justieren und herausfinden, wo unsere Gestaltungsmöglichkeiten liegen.

Weiterlesen ...
25.04.
 - 
27.04.
2022
11:00 -
16:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Die neue Normalität? Rechtspopulismus, Rechtsextremismus, rechter Terror

Seminar im St. Markushof Gadheim // Vor dem Hintergrund der europaweiten Etablierung rechtspopulistischer Strömungen lohnt sich die Auseinandersetzung mit deren Diskursen und Vernetzung. Wir drehen das Ganze weiter: Wie nahe führen uns die Diskurse zu Rechtsextremismus und rechtem Terror?

Weiterlesen ...
02.05.
 - 
06.05.
2022
11:00 -
13:15 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Soziale Gerechtigkeit jenseits von Wirtschaftswachstum? Ideen für eine soziale, ökologische und demokratische Wirtschaft

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken Würzburg // Wie gehen wir damit um, wenn unsere Wirtschaft nicht immer und immer weiter wachsen kann? Wir brauchen eine Diskussion über soziale und ökologische Gerechtigkeit und neue Wirtschaftsmodelle, wenn es keine Option ist, auf Wirtschaftswachstum als Allheilmittel für gesellschaftliche Probleme zu hoffen.

Weiterlesen ...
09.05.
 - 
13.05.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Mobilität, Umwelt und Nachhaltigkeit. Mit dem Fahrrad Realitäten und gesellschaftspolitische Alternativen erfahren

Seminar im In-Hotel Marktbreit // Der Klimawandel in diesem Jahrhundert stellt eine der größten Herausforderungen für die Menschheit dar. Um der zunehmenden Erderwärmung wirksam entgegen zu treten, müssen vielfältige und nachhaltige Maßnahmen ergriffen werden, welche alle unsere Lebens- und Arbeitsbereiche betreffen.

Weiterlesen ...
11.05.
 - 
13.05.
2022
11:00 -
16:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Rückkehr einer Großmacht? Russlands Außenpolitik und das schwierige Verhältnis zu Deutschland

Seminar im St. Markushof Gadheim // Russland hat sich unter Wladimir Putin innenpolitisch stabilisiert, in zunehmend autoritären Strukturen. Außenpolitisch ist das Riesenreich auf der Suche nach neuer weltpolitischer Geltung. Wie damit umgehen, in Deutschland wie in Europa?

Weiterlesen ...
23.05.
 - 
27.05.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Glaube 2.0

Seminar im Burkardushaus Würzburg // Mit Exkursionen zu unterschiedlichen Glaubensgemeinschaften. Im Seminar werden die verschiedenen monotheistischen Glaubensgemeinschaften und deren Stellung innerhalb unserer Gesellschaft und Kultur in den Blick genommen. Wie kann Toleranz, Akzeptanz und ein friedliches Miteinander gelingen? Was können wir voneinander lernen?

Weiterlesen ...
30.05.
 - 
03.06.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mit Worten etwas bewirken?! Wertekonform Kommunizieren - real und virtuell - im Privaten, Beruf und im Engagement

Seminar in der Jugendbildungsstätte Würzburg // Viele von uns haben genug von Plattitüden, eingeübter Rhetorik und Plastikwörtern und wünschen sich echte Worte, Meinung mit Tiefgang und Verständlichkeit. Gleichzeitig erscheint es manchen als „gefährlich“, authentisch drauf los zu sprechen, aus Sorge, unbeabsichtigt die Gefühle anderer Menschen zu verletzen oder gar völlig falsch verstanden zu werden.

Weiterlesen ...
30.05.
 - 
02.06.
2022
13:00 -
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Deutschland im Umbruch - Herausforderungen der Innen- und Außenpolitik

Seminar im iPark-Hotel Klingholz // Seit einem guten halben Jahr hat die Bundesrepublik eine neue Regierung. Wir wagen eine Bestandsaufnahme und Analyse der gegenwärtigen Regierungspolitik mit besonderem Fokus auf die  Innen- und Außenpolitik. Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf Internationale Politik sowie die europäische Ebene, wo in Kürze die Europawahlen anstehen.

Weiterlesen ...
14.06.
 - 
16.06.
2022
11:00 -
17:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Freiheit und Demokratie im Arbeitsalltag

Seminar im St. Markushof Gadheim // Warum lassen Menschen ihr Demokratieverständnis und ihr Freiheitsdenken am „Werkstor“ zurück? Damit wir unseren Werten gemäß am Arbeitsplatz handeln können, müssen wir die Demokratie-Stolpersteine und Freiheitsrisiken identifizieren und Wege finden, sie zu überwinden.

Weiterlesen ...
17.06.
 - 
19.06.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Auf nach Weimar! Frauenspuren in der Geschichtsschreibung und Gegenwart

Wie erlebten und gestalteten Frauen die deutsche Einheit vor über 30 Jahren? Was davon war und ist sichtbar, was unsichtbar? Wie werden Frauen in der Geschichtsschreibung und Erinnerungskultur wiederentdeckt? Welche Möglichkeiten haben wir, Frauenengagement stärker zu würdigen?

Weiterlesen ...
27.06.
 - 
28.06.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gleichstellungsarbeit: Nicht im Auftrag ihrer Majestät – aber in wessen?

Veranstaltung im Hotel Stadt Mainz // Gleichstellungsarbeit ist ein gesetzlicher Auftrag und soll Wirkung erzielen, innerhalb von Organisationen und nach außen. Doch welche Gruppen genau brauchen welche Formen der Vertretung und Unterstützung? Wie kann das Verständnis in den und für die entsprechenden Personenkreise geweckt und vertieft werden? Wie und mit welchen Fragestellungen gehe ich auf die Personen zu?

Weiterlesen ...
11.07.
 - 
13.07.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Wohnst du noch da oder lebst Du wieder? Leben und Wohnen in einer alternden Gesellschaft

Veranstaltung im Gerda-Laufer-Forum Würzburg // Viele Menschen machen sich Gedanken, wie sie ihr Alter erleben und organisieren wollen. Der Wohnsituation kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: wieviel Alleinsein und wieviel Gemeinsamkeit brauche ich? Wie bleibe ich selbständig, wenn Abhängigkeiten zunehmen? Und letztendlich: passt das auch zu meinen finanziellen Möglichkeiten?

Weiterlesen ...
17.07.
 - 
23.07.
2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Deutsche und Polen im Dialog: Umbrüche – Aufbrüche: Wohin entwickeln sich unsere Demokratien?

Veranstaltung in der Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg // Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland, der ehemaligen DDR und Polens haben je eigene kollektive und individuelle Diktatur- und Demokratieerfahrungen, sowie Revolutions- und Transformationserfahrungen.

Weiterlesen ...
01.08.
 - 
04.08.
2022
13:00 -
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Deutschland im Umbruch - Herausforderungen der Innen- und Außenpolitik

Seminar im iPark-Hotel Klingholz // Seit einem guten halben Jahr hat die Bundesrepublik eine neue Regierung. Wir wagen eine Bestandsaufnahme und Analyse der gegenwärtigen Regierungspolitik mit besonderem Fokus auf die  Innen- und Außenpolitik. Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf Internationale Politik sowie die europäische Ebene, wo in Kürze die Europawahlen anstehen.

Weiterlesen ...
05.09.
 - 
09.09.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Zukunftsressource Wasser: Menschenrecht, Handelsware, Konfliktursache

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Für 663 Millionen Menschen weltweit ist sauberes Trinkwasser nicht zugänglich. Das Seminar beschäftigt sich mit der umkämpften Ressource Wasser im globalen Kontext, mit (in)direktem Verbrauch und mit der Gefährdung der Wasserversorgung, z.B. durch die Machtkonzentration in den Händen von Konzernen, Klimawandel und industrielle Landwirtschaft.

Weiterlesen ...
12.09.
 - 
16.09.
2022
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Mobilität, Umwelt und Nachhaltigkeit. Mit dem Fahrrad Realitäten und gesellschaftspolitische Alternativen erfahren

Seminar im In-Hotel Marktbreit // Der Klimawandel in diesem Jahrhundert stellt eine der größten Herausforderungen für die Menschheit dar. Um der zunehmenden Erderwärmung wirksam entgegen zu treten, müssen vielfältige und nachhaltige Maßnahmen ergriffen werden, welche alle unsere Lebens- und Arbeitsbereiche betreffen.

Weiterlesen ...
23.09.
 - 
25.09.
2022
18:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Geflüchtete brauchen Schutz - aber wie?

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Viele Bürger_innen engagieren sich für geflüchtete Menschen und stehen der Asylrechtspolitik und -praxis nicht gleichgültig gegenüber. Das Seminar bietet einen Überblick über Asylverfahren, Kriterien für die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft oder des subsidiären Schutzes, über Abschiebungsverbote und die Asylrechtspraxis.

Weiterlesen ...
30.09.
 - 
01.10.
2022
19:00 -
11:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Fake News oder Objektivität? Philosophieren über die Wahrheit

Philosophisches Doppelseminar am Freitagabend und Samstagmorgen // Angesichts der Fülle von Informationen scheint es heutzutage immer schwieriger zu sein, Wahres und Unwahres auseinanderzuhalten. Im Seminar denken wir philosophisch über das Thema nach und prüfen die wichtigsten philosophischen Wahrheitstheorien auf ihre Stichhaltigkeit.

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)