Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
11.10.
 - 
15.10.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Nachhaltig unterwegs in Stadt und Land – Wie kann umweltschonende Mobilität aussehen?

Seminar im inHotel Mainfranken, Marktbreit // Unsere Fortbewegung bestimmen bis heute Innovationen aus der Zeit der Industrialisierung. Ein „weiter so“ ist aufgrund von Schadstoffen, Flächenknappheit, Lärmbelastung und des Ressourcenverbrauchs nicht möglich. Neue und innovative Ansätze und Ideen sind gefragt, die wir mit Ihnen diskutieren möchten.

Weiterlesen ...
18.10.
 - 
22.10.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
In Vielfalt vereint!? - Wie geht es weiter mit der Europäischen Union?

Veranstaltung im Centre Culturel Saint-Thomas, Strasbourg // Der europäische Einigungsprozess ist geprägt von politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Gegensätzen. Unser Seminar möchte aufzeigen, wie der europäische Einigungsprozess im 21. Jahrhundert gelingen kann – nicht trotz, sondern gerade aufgrund der Vielfalt unserer europäischen Gesellschaften.

Weiterlesen ...
22.10.
 - 
24.10.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Sei authentisch - nicht nett

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Wie oft ärgern wir uns und schlucken den Ärger herunter, sagen „ja“, obwohl wir „nein“ meinen, und sind mit aufgestauten, unangenehmen Gefühlen überfordert? In diesem Seminar geht es darum, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und wichtig zu nehmen.

Weiterlesen ...
25.10.
 - 
27.10.
2021
11:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!?" Vorbereitung auf die nachberufliche Lebensphase

Seminar im inHotel Mainfranken, Marktbreit // Was bedeutet Arbeit für mich? Welche neuen Perspektiven gibt es für die nachberufliche Lebensphase, um sie zu einer besseren zu machen? Und welche Möglichkeiten hat der Einzelne bei der Gestaltung der Gesellschaft? Diese Fragen stellen sich im Angesicht der Covid-19-Pandemie in veränderter Form. Wir suchen Antworten.

Weiterlesen ...
15.11.
 - 
17.11.
2021
11:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!?" Vorbereitung auf die nachberufliche Lebensphase

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Was bedeutet Arbeit für mich? Welche neuen Perspektiven gibt es für die nachberufliche Lebensphase, um sie zu einer besseren zu machen? Und welche Möglichkeiten hat der Einzelne bei der Gestaltung der Gesellschaft? Diese Fragen stellen sich im Angesicht der Covid-19-Pandemie in veränderter Form. Wir suchen Antworten.

Weiterlesen ...
26.11.
 - 
28.11.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Flüchtlinge brauchen Schutz - aber wie?

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Viele Bürger_innen engagieren sich für geflüchtete Menschen und stehen der Asylrechtspolitik und -praxis nicht gleichgültig gegenüber. Das Seminar bietet einen Überblick über Asylverfahren, Kriterien für die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft oder des subsidiären Schutzes, über Abschiebungsverbote und die Asylrechtspraxis.

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Zwischen Shit- und Candystorm: Die Macht „sozialer“ Netzwerke

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Über sie lassen sich Revolutionen wie der „Arabische Frühling“ auslösen und gleichzeitig Hetzkampagnen gegen Unternehmen, Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie Privatpersonen starten: Soziale Netzwerke sind Segen und Fluch zugleich.

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)