Führen mit Hirn und Herz

Lorenz Wohanka
Foto: Lorenz Wohanka

Im Seminar vom 15. bis 16. Januar 2019 mit Lorenz Wohanka können Neurowissenschaft und Psychologie für Führungskontexte erschlossen werden.

Das Seminar vermittelt Handwerkszeug für den zielführenden Umgang mit anderen, auch schwierigen Menschen in Führungskontexten. Dabei stellen Sie gemeinsam mit Lorenz Wohanka einen direkten Bezug zwischen Erkenntnissen der Neurowissenschaft und Techniken der zwischenmenschlichen Führung her. Sie können so basierend auf den Forschungsergebnissen aus Neurowissenschaft und Psychologie Techniken erlernen, trainieren und in Zusammenhängen erfolgreich anwenden.

Die Teilnahme ist auch dann möglich, wenn Sie Modul I nicht besuchen konnten.

Informationen:

Zum Programm (PDF)

Zurück