Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Gute und nachhaltige Gesellschaft
Die erschöpfte Gesellschaft

Familienseminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken Würzburg // Beschleunigung und Optimierung prägten bereits vor Ausbruch der Corona-Krise unser Berufs- und Privatleben. Die Pandemie stellte und stellt nun zusätzlich die Grundlagen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens infrage. Die Folgen dieser Belastungen sind vielfältig: Sie reichen von Erschöpfung und existenzieller Verunsicherung bis hin zu handfester Wut, die sich bei Einzelnen öffentlich entlädt. So stellt sich die Frage: Wie kann ein gutes Leben' unter diesen veränderten Lebens- und Arbeitsbedingungen aussehen?

Das Seminar behandelt Ansätze der philosophischen Lebenskunst, um diese auf das Spannungsfeld von Arbeitsleben, Gesellschaft und Politik anzuwenden. Das Ziel besteht darin zu prüfen, wie sich diese Ansätze im Alltag fruchtbar machen lassen: sei es in Gestalt gesellschaftspolitischen Engagements, sei es durch bewusste Veränderung persönlicher Einstellungen und Verhaltensweisen. - Fachkenntnisse in Philosophie sind für die Teilnahme nicht erforderlich, wohl aber ein Interesse am Lesen und Diskutieren philosophischer Texte und Themen.

Familienseminar mit begleitendem Programm für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
19.04.  - 
22.04.2022
Teilnahme-
pauschale
285 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos