Online-Seminare

Politische Bildung geht auch online - und das gilt ebenso für unsere Kompetenz-Trainings! Klicken Sie sich hier durch unseren Online-Veranstaltungs-Kalender, und buchen Sie am besten gleich unsere Online-Flatrate: Für 75 EUR können Sie an allen Kurzformaten 2021 teilnehmen. Immer aktuell über unser Programm informiert bleiben Sie mit unserem Newsletter.

Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Politics & Poetry: Online Poetry Slam Workshop mit Pauline Füg "Mit Worten die Welt verändern"

Online-Veranstaltung // In unseren thematisch vielfältigen (Online-) Seminaren kommen Menschen zusammen, die politischen und gesellschaftlichen Fragen und Herausforderungen nicht gleichgültig gegenüberstehen. Ziel vieler Teilnehmer*innen ist es, nicht nur Informationen zu erhalten und Austauschmöglichkeiten. Sie möchten im Privaten, im Beruflichen oder in ihrem wichtigen zivilgesellschaftlichen oder politischen Engagement dazu beitragen, die Welt ein Stück gerechter, sozialer und offener zu gestalten. Doch wie sich anderen mitteilen, andere erreichen, wenn Herkömmliches nicht mehr so recht greift? Wie also eigene Gedanken und Wünsche auf andere Art vermitteln?

Poetry Slam bietet eine kreative Alternative an für Menschen, die mit Sprache spielen möchten. Dazu braucht es nur ein wenig Mut, Lust am Experimentieren und die Unterstützung der Profi-Poetry-Slammerin Pauline Füg. Inhaltlich kannst du Dich Deinem Thema widmen, sei es Klimawandel oder Geschlechtergerechtigkeit, Alter oder Wohnen.

Von der ersten Idee bis zum Verfassen von Gedichten und Geschichten oder bis zur Performance auf der Bühne bekommst Du Tipps und Tricks und triffst auf Gleichgesinnte.

Unsere Referentin: Pauline Füg (*1983) ist Autorin, Spoken-Word-Poetin, Creative Coach, Moderatorin und Diplom-Psychologin. Sie lebt in Fürth und steht mit ihren Texten europaweit auf Bühnen. Ihre Leidenschaften Poesie und Psychologie vermischt sie mit ihren mittlerweile 18 Jahren Erfahrung in Projekten wie der demenzPoesie. Sie ist Dozentin für Kreatives Schreiben und Poetry Slam. Außerdem moderiert sie regelmäßig Poetry Slams z.B. in Eichstätt, Ingolstadt, Fürth, Nürnberg und Würzburg. 2011 erhielt sie den Kulturpreis Bayern, 2015 den Kulturförderpreis der Stadt Würzburg. Für die Arbeit am Lyrikband »nach der illusion« wurde sie 2020 mit dem Arbeitsstipendium des Freistaates Bayern ausgezeichnet.

Jetzt buchen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
20.11.
14:00 -
17:00 Uhr
Seminar-
nummer
4604
Teilnahme-
pauschale
18 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos

Diese Veranstaltung buchen

Organisation / Institution
Bei Präsenz-Seminaren: Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Bildungsurlaub
Wenn Sie die Möglichkeit der Freistellung nach dem Bildungsurlaubgesetz eines Bundeslandes, nach dem Betriebsverfassungsgesetz, nach dem Personalvertretungsgesetz oder den Sonderurlaub für Bundesbeamte nutzen möchten, informieren Sie uns bitte gleich bei der Anmeldung, spätestens aber drei Monate vor Veranstaltungsbeginn.
Bemerkungen / Zusätzliche Angaben
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird zugesichert.
Teilnahmebedingungen