Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2023 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Gleichstellung, Vielfalt und Menschenrechte
Wie kommen gleichstellungs- und diversitätsorientierte Maßnahmen in die politische Umsetzung?
Seminarnummer: A 1701

„Auf nach Berlin!“ Seminar in Kooperation mit der Europäischen Akademie // Für Personen, die sich gleichstellungs- und diversitätsorientiert engagieren, dauert es in der Regel oftmals viel zu lange, bis geeignete Maßnahmen eine politische Umsetzung erfahren. Dies betrifft viele Ebenen: In der eigenen Organisation, auf kommunaler, Landes- und Bundesebene.  Vor Ort in Berlin wollen wir erforschen: Welche Institutionen und Organisationen gibt es, die gleichstellungspolitische und diversitätsorientierte Ziele verfolgen? Wie arbeiten sie, um Politik und Zivilgesellschaft beraten und gestalten zu können?

Seminar für Gender-, Gleichstellungs- und Diversity-Beauftragte und im Gleichstellungsthema Engagierte.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
24.04.  - 
26.04.2023
Teilnahme-
pauschale
220 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos