Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Kompetenzerwerb und politisches Engagement
Professionell kommunizieren: So gelingt Ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Seminarnummer:

Online-Workshop, viermal am Dienstagmorgen // Sie streben ein politisches Mandat an oder wurden gerade in ein neues Amt in Partei, Vereinsvorstand oder in weiteren ehrenamtlichen Organisationen gewählt – doch die Medien und die Öffentlichkeit scheint das nicht oder nur wenig zu interessieren? Das muss so nicht sein.

In diesem Onlinetraining reflektieren Sie Ihre aktuelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und erhalten Tipps, wie Sie diese professionalisieren können. Sie lernen, wie Sie Ihre Botschaften erfolgreich in die Öffentlichkeit tragen. Dazu befassen Sie sich anhand ausgewählter Beispiele und Ihrer eigenen Arbeit mit Themen wie etwa dem Arbeitsalltag von und dem Kontakt mit Journalist_innen, dem inhaltlichen Aufbau und der Formulierung von Nachrichten für Print- und Onlinemedien inkl. Social Media sowie den Chancen, die Ihnen als (zukünftigen) Mandatsträger_innen oder Vertreter_innen von Non-Profit-Organisationen bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung stehen. Da Bilder oft mehr als tausend Worte sagen, erfahren Sie zudem, wie Sie Ihre Nachrichten mit professionellen Bildern verstärken.

Übungen, die zwischen den einzelnen Sitzungswochen absolviert werden können, runden dieses politische Kompetenztraining ab. Sie erhalten professionelles, individuelles Feedback.

Unser Referent: Marcus Hammes absolvierte ein journalistisches Volontariat, arbeitete als Tageszeitungsredakteur, studierte Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Kassel sowie Verfassungs-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Bonn. Hauptberuflich verantwortet er die Arbeit der JournalistenAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung e. V. und arbeitet zusätzlich als freiberuflicher Journalist, Texter und Trainer in Hürth.

Geplantes Programm10. Januar 2023, 8-9.30 Uhr

  • Begrüßung, Erwartungsabfrage und Einführung in das Thema mit Sebastian Haas (Akademie Frankenwarte) und Trainer Marcus Hammes
  • Erfahrungsaustausch zu eigener Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Input: So arbeiten Journalist*innen im Social-Media-Zeitalter: zur Situation des Journalismus
  • Was Journalist*innen wollen: von Nachrichtenfaktoren und Co.
  • Vorbereitung der ersten Einzelübung (Abgabe bis Sonntag, 15. Januar, 16 Uhr)

17. Januar 2023, 8-9.30 Uhr

  • Kurzrückblick und Vertiefung zu Nachrichtenfaktoren und Co.
  • Auswertung der ersten Einzelübung
  • Einführung in die journalistische Schreibe für Print- und Online-Medien I
  • Aufbau und Struktur von Pressemitteilungen
  • Vorbereitung der zweiten Einzelübung (Abgabe bis Sonntag, 22. Januar, 16 Uhr)

24. Januar 2023, 8-9.30 Uhr

  • Kurzrückblick
  • Auswertung der zweiten Einzelübung
  • Einführung in die journalistische Schreibe für Print- und Online-Medien II (Schwerpunkt Texten für Social Media)
  • Tipps und Tricks für Social-Media-Kommunikation / -Marketing
  • Chancen und Nachteile der Pressearbeit über Social-Media-Kanäle
  • Vorbereitung der dritten Einzelübung (Abgabe bis Sonntag, 29. Januar, 16 Uhr)

31. Januar 2023, 8-9.30 Uhr

  • Kurzrückblick
  • Auswertung der dritten Einzelübung
  • So tragen Sie Ihre Botschaften erfolgreich in die Öffentlichkeit
  • Exkurs: Das journalistische Foto – Funktion und Aufbau
  • Evaluation und Verabschiedung
JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10.01.  - 
31.01.2023
Teilnahme-
pauschale
120 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl...
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos