Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Tranings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 75 EUR an allen Kurzformaten 2021 teilnehmen! / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Soziales Europa und gerechte Weltordnung
100 Jahre Kommunistische Partei Chinas: Alles unter Kontrolle?

Online-Seminar // Am 1. Juli 2021 feiert die Kommunistische Partei Chinas den 100. Jahrestag ihrer Gründung. Gleichzeitig markiert dieses Datum einen wichtigen Fixpunkt der Volksrepublik China auf ihrem Weg zu einem "großartigen modernen sozialistischen Staat" unter der Führung des Parteichefs Xi Jinping. Ohne Zweifel haben die chinesischen Kommunisten das Schicksal Chinas in den vergangenen hundert Jahren maßgeblich bestimmt. Im Zentrum ihres Wirkens stand dabei durchgängig die essentielle Frage der Legitimation ihres politischen Führungsanspruchs und die Kontrolle bzw. Festigung der politischen Macht ihrer Führungspersönlichkeiten. Hier gilt es sowohl Bilanz zu ziehen als auch eine aktuelle Bestandsaufnahme zu wagen: Bildet die Kommunistische Partei Chinas unter Xi Jinping gegenwärtig tatsächlich eine starke politische Führung Chinas mit sicherem Rückhalt in der chinesischen Bevölkerung?

Unser Referent: Der Ostasienwissenschaftler Dietmar Ebert lehrt seit vielen Jahren an verschiedenen deutschen Hochschulen zu den politischen und sozioökonomischen Entwicklungen in China, Japan und auf der koreanischen Halbinsel. Seit seinem Studium in Beijing (1988-1990) bilden die Verfasstheit und die Nomenklatura der Kommunistischen Partei Chinas einen Fokus seiner Studien zu den aktuellen Entwicklungen in der Volksrepublik China.

Jetzt buchen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01.07.
19:00 -
21:00 Uhr
Seminar-
nummer
2601
Teilnahme-
pauschale
18 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos

Diese Veranstaltung buchen

Organisation / Institution
Bei Präsenz-Seminaren: Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Bildungsurlaub
Wenn Sie die Möglichkeit der Freistellung nach dem Bildungsurlaubgesetz eines Bundeslandes, nach dem Betriebsverfassungsgesetz, nach dem Personalvertretungsgesetz oder den Sonderurlaub für Bundesbeamte nutzen möchten, informieren Sie uns bitte gleich bei der Anmeldung, spätestens aber drei Monate vor Veranstaltungsbeginn.
Bemerkungen / Zusätzliche Angaben
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird zugesichert.
Teilnahmebedingungen