Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Programm

Ihnen steht der Sinn nach Bildungsurlaub anstelle der üblichen Arbeitswoche? Sie wollen etwas lernen bei Kompetenz-Trainings und Fachtagungen an Werktagen oder am Wochenende? Sie haben Gefallen an Länderabenden und Gesprächsrunden zu aktuellen Themen, an Online-Veranstaltungen oder auch mal an einem Theaterstück? Dann finden Sie hier das Richtige - im kompletten aktuellen Bildungsprogramm der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Kann Bildung transformatorische Wirkung entfalten?
Seminarnummer: 4903

Ein Online-Workshop zur Bedeutung des Konzepts der transformatorischen Bildung für die Bildungspraxis // Das Konzept der transformatorischen Bildung gewinnt in den letzten Jahren in Fachwissenschaft und Fachdidaktik an Bedeutung. Dabei wird Bildung als Transformation des Welt- und Selbstverhältnisses des Subjekts verstanden, die über Lernen hinausgeht. 

Anlässe einer solchen Transformation können Krisen(-erfahrungen) sein, die vom Subjekt bewältigt werden müssen. Dieses Konzept ist dann für die non-formale politische Bildung interessant, wenn in diesen Krisen(-erfahrungen) eine politische Dimension sichtbar wird und politisches Urteilen, politisches Handeln, aber auch die Kritik an den Strukturen gefördert werden soll. 

Dabei stellt sich die Frage, ob und wie dieses Konzept in der politischen Bildungspraxis umgesetzt werden kann. Vor diesem Hintergrund will der Workshop die didaktische Bedeutung des Konzepts der transformatorischen Bildung für die non-formale politische Bildung herausarbeiten. Dafür wird das Konzept erst vorgestellt, dann gemeinsam hinterfragt und abschließend gemeinsam diskutiert.

Unser Referent: Prof. Dr. Michael Görtler, Fakultät Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Der Online-Workshop richtet sich an Praktiker*innen der politischen Erwachsenenbildung.

JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
08.12.
09:00 -
12:00 Uhr
Teilnahme-
pauschale
0 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl...
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos