Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit in der Akademie Frankenwarte!

Hier können Sie unser Jahresprogramm 2020 als PDF herunterladen.

Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Erinnerungskultur und Gedenkstätten im Wandel der Zeit am Beispiel Würzburgs (Mit angeleitetem Fotoworkshop)

Die deutsche Erinnerung an Nationalsozialismus und Zweiten Weltkrieg hat ihre ganz eigene Geschichte. Eine intensive Auseinandersetzung und Aufarbeitung setzte erst zögerlich in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts ein. Heute ist die Erinnerungskultur, die Verantwortung, die sich aus der Vergangenheit ableitet, Teil der deutschen ""Staatsräson"". Dieser Haltungswandel lässt sich auch an zahlreichen Gedenkstätten ablesen. Beispielhaft dargestellt an der Stadt Würzburg, die am 16. März 1945 weitgehend zerstört wurde, gehen wir im Seminar den Fragen nach: Welche Bedeutungen haben Gedenkstätten für unsere Gesellschaft und das Stadtbild? Wie wird Gedenkkultur von den unterschiedlichen Generationen wahrgenommen und wie kann lebendige Erinnerung in die Zukunft getragen werden? Anhand ausgewählter Würzburger Gedenkstätten erforschen wir sprachlich und bildlich die Kultur der Erinnerung. Theorie und Praxis ergänzen sich: Aktiv fotografieren wir vor Ort eigene Bildstrecken, um uns dann im Seminar theoretisch mit der Frage auseinanderzusetzen: Welche Rolle spielt die Erinnerung an die Vergangenheit für die Gegenwart?
 

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländer Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.

Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

Jetzt buchen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
24.08.  - 
28.08.2020
Seminar-
nummer
3501
Teilnahme-
pauschale
255 Euro
Ansprech-
Partner/in
Weitere
Infos

Diese Veranstaltung buchen

Organisation / Institution
Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Bildungsurlaub
Wenn Sie die Möglichkeit der Freistellung nach dem Bildungsurlaubgesetz eines Bundeslandes, nach dem Betriebsverfassungsgesetz, nach dem Personalvertretungsgesetz oder den Sonderurlaub für Bundesbeamte nutzen möchten, informieren Sie uns bitte gleich bei der Anmeldung, spätestens aber drei Monate vor Veranstaltungsbeginn.
Bemerkungen / Zusätzliche Angaben
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird zugesichert.
Teilnahmebedingungen