Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit
2022 in 12 Karikaturen – Wie gestalten wir die Zeitenwende?
Seminarnummer: A5002

Unser Online-Jahresrückblick 2022 // Noch während die Welt mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen hat, läutet der 24. Februar 2022 mit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine eine weitere Zäsur ein. Energieabhängigkeit und steigende Preise beschleunigen zwar die Energiewende, doch Studien bezweifeln, dass die gesetzten Ziele zeitlich einzuhalten sein werden.

Das Bewusstsein vieler Menschen wächst, Denkmuster und Verhaltensweisen in vielerlei Hinsicht verändern zu müssen. Aber dazu braucht es Mut und Optimismus. Nach 16 Jahren Merkel-Kanzlerschaft erleben wir auch eine Zeitenwende in der Bundespolitik. Die Ampel-Regierung hatte keinen leichten Start und die Koalitionäre machen es sich gegenseitig auch nicht gerade leicht. Finden wir auch positive Inspirationen beim Blick auf das sich neigende Jahr 2022?

Gemeinsam mit Folker Quack, Verantwortlicher Redakteur der Main-Post Würzburg, laden wir Sie auch dieses Jahr zu dem etwas anderen Rückblick ein: Anhand von zwölf Karikaturen streifen wir durch das politische Jahr. Wir suchen in den überspitzten, manchmal ehrlichen und humorvollen oder satirischen und subtilen Bildern nach den Themen des Jahres 2022.

Vielen wichtigen Fragestellungen konnten wir auch im Jahr 2022 gemeinsam mit unseren Teilnehmenden nachgehen. Ob online oder vor Ort in Würzburg, Strasbourg oder Berlin – digital, präsent und mobil – ist und bleibt politische Bildung ein wichtiger Bestandteil im Leben vieler Bürgerinnen und Bürger. Wir danken allen, die sich für ein gelingendes Zusammenleben in unserer Gesellschaft engagieren, Interesse zeigen und Solidarität leben.

Damit wir beim Blick auf das schwierige Jahr 2022 Inspirationen für 2023 erhalten, schalten wir auch Weinkünstlerin Ilonka Scheuring zu: Mit viel Fachwissen und Mut übernahm sie mit 23 Jahren das Weingut ihrer Eltern und fand und findet kreative Wege, das Kulturgut Frankenwein nachhaltig und geschmackvoll in die Zukunft zu tragen. Neben ihrem Weingut, ihren Ideen und ihrer Zukunftsvision wird sie uns den Wein „Klassik | 2021er Silvaner fränkisch trocken“ vorstellen.

Teilnahme mit oder ohne FrankenweinDie Teilnahmepauschale ohne Frankenwein beträgt 10 Euro.

Wenn Sie mit Ilonka Scheuring den Wein verkosten möchten, bitten wir um Bestellung bei Ihrer Anmeldung bis spätestens 07.12.2022 (im Kommentarfeld angeben). Die 0,75-Liter-Flasche wird Ihnen zugestellt – die Teilnahmepauschale mit Frankenwein beträgt dann 32 Euro.

JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
17.12.
18:00 -
20:30 Uhr
Teilnahme-
pauschale
10 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl...
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos