Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 95 EUR an allen Kurzformaten 2022 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg. / Was wir schon gemacht haben: Unser Veranstaltungsarchiv

Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Zeitenwende oder Weltenbrand? Eine Analyse internationaler Krisenherde
Seminarnummer: A4504

Seminar im St. Markushof Gadheim // Mit Russlands Überfall auf die Ukraine hat sich das Zusammenspiel der Mächte weiter verändert. Trotz aller Bekundungen der Staatengemeinschaft, Kriege vermeiden zu wollen, kommt es wiederholt zu regionalen Spannungen und kriegerischen Auseinandersetzungen.

Manche regionale Hotspots kommen nie wirklich zur Ruhe, wie der Nahe und Mittlere Osten, wie Pakistan und Indien, wie die koreanische Halbinsel. Dazu gesellen sich immer wieder andere Krisenherde wie Vietnam, Zentralafrika oder Afghanistan. Über fast all diesen regionalen Konflikten hing wie ein „Damoklesschwert“ der Kalte Krieg – zwischenzeitlich fast Geschichte, nun aktueller denn je.

Stehen wir an einer Zeitenwende? Droht der Weltenbrand? In diesem Seminar analysieren wir verschiedene aktuelle Krisenherde und debattieren Lösungsansätze.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

ausgebucht, Warteliste möglich

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
07.11.  - 
09.11.2022
Teilnahme-
pauschale
245 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl...
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos