Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Unsere Online-Flatrate: Für 75 EUR an allen Kurzformaten 2021 teilnehmen! / Immer aktuell über unser Programm informiert mit unserem Newsletter. / Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in und um Würzburg finden Sie auf der Website der Stadt Würzburg und der des Landkreises Würzburg.

Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
2021 in 12 Karikaturen – Gelingt uns der gesellschaftliche Aufbruch?

Online-Seminar // Ein weiteres besonderes Jahr braucht einen besonderen Jahresrückblick... Werden wir 2021 später einmal als Wendepunkt betrachten? Große Differenzen und tiefe gesellschaftliche Gräben (nicht nur im Umgang mit der Corona-Pandemie) kennzeichnen das gesamte Jahr. Auch die Frage, wie wir dem Klimawandel begegnen müssen, wird sehr kontrovers diskutiert. Wir erlebten einen überraschenden Wahlausgang mit einer Koalition, die diese Gräben überwinden kann, aber auch muss – sofern sie denn kommt. 

Gemeinsam mit Folker Quack, Verantwortlicher Redakteur der Main-Post Würzburg, laden wir Sie zu einem etwas anderen Rückblick ein: Anhand von zwölf Karikaturen streifen wir durch das Jahr. Wir suchen in den überspitzten, manchmal ehrlichen oder gefährlichen, satirischen und subtilen Bildern nach den Themen des Jahres 2021.

Für das Team der Akademie Frankenwarte leitete 2021 eine neue Ära ein: Präsent, mobil und digital – so konnten durch das schwierige Jahr viele wichtige politische Themen aufgespürt, analysiert und diskutiert werden. Wir danken allen Unterstützer*innen, Teilnehmenden und Interessierten für ihre Beteiligung und ihr gesellschaftliches Engagement. So kann unsere Demokratie lebenswert, inklusiv und wehrhaft bleiben! Als Belohnung dafür, dass wir auch dieses herausfordernde Jahr tapfer gemeistert haben – und neue Kraft für 2022 tanken können – wird uns Andi Schmitt einen besonderen Wein des Weinguts Schmitts Kinder aus Randersacker vorstellen: Den Silvaner erste Lage aus dem Jahr 2020, Lage: Marsberg. 

Unser Referent: Folker Quack ist Verantwortlicher Redakteur und Autor der Main-Post Würzburg. Er wählte zwölf Karikaturen aus, die 2021 in der Main-Post erschienen, wird diese vorstellen und anschließend mit uns ins Gespräch kommen. Mit der Akademie Frankenwarte ist Folker Quack seit vielen Jahren verbunden, durch spannende Vorträge zu medien-politischen Themen und interessante Besuche bei der Main-Post für unsere Seminargruppen.

Eine Teilnahmepauschale wird nicht erhoben.

Damit Ihnen der Wein rechtzeitig zugestellt werden kann, bitten wir um Bestellung bei Ihrer Anmeldung bis spätestens 05.12.2021, ob Sie eine Flasche für Euro 22,50 (inklusive Porto und Verpackung) zugestellt haben möchten.

Jetzt buchen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10.12.
18:00 -
20:00 Uhr
Seminar-
nummer
4904
Teilnahme-
pauschale
0 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos

Diese Veranstaltung buchen

Organisation / Institution
Bei Präsenz-Seminaren: Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Bildungsurlaub
Wenn Sie die Möglichkeit der Freistellung nach dem Bildungsurlaubgesetz eines Bundeslandes, nach dem Betriebsverfassungsgesetz, nach dem Personalvertretungsgesetz oder den Sonderurlaub für Bundesbeamte nutzen möchten, informieren Sie uns bitte gleich bei der Anmeldung, spätestens aber drei Monate vor Veranstaltungsbeginn.
Bemerkungen / Zusätzliche Angaben
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird zugesichert.
Teilnahmebedingungen