Bildungsseminare

Sich Zeit nehmen für umfassende Information und die Meinung anderer - wann kann man das schon? Natürlich in unseren Bildungsprogrammen.

Wir bieten Ihnen Seminare mit den folgenden Themenschwerpunkten an: Demokratie, Zeitgeschichte und Erinnerungsarbeit; soziales Europa und gerechte Weltordnung;  gute und nachhaltige Gesellschaft; Gesundheit und würdevolles Leben; Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen. Stöbern Sie durch unseren Programmkalender - und buchen Sie am besten gleich Ihre Bildungszeit mit der Akademie Frankenwarte!

Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Wien, Paris, Dresden - droht weiterer islamistischer Terror?

Online-Seminar // Nach den Anschlägen von Wien, Paris und Dresden droht diese vermeintliche Gleichung den Diskurs über eine Religion abermals zu dominieren. Denn mit jedem neuen islamistisch motivierten Anschlag in Europa steht die Religion Islam erneut in der Kritik. Islam = Islamismus = Terrorismus!?! Diese Gleichung kann so nicht gelten. Schließlich ist auch Extremismus keine rein religiöse Marotte, wie wir leider am 6. Januar dieses Jahres in Washington, bei der Erstürmung des Kapitols, erkennen mussten. Umso wichtiger ist es heute Extremisten frühzeitig zu erkennen, ihre teilweise wirren Ideologien zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Unser Referent Matthias Hofmann ist Historiker, Orientalist und Medienwissenschaftler und analysiert für die Bundeswehr aktuelle politisch-soziale Entwicklungen in der MENA-Region (Mittlerer Osten und Nordafrika). Er liefert Differenzierungen und Hintergründe: Wo liegen die tatsächlichen Ursachen des islamistischen Terrorismus und was kann Europa dagegen tun?

Jetzt buchen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27.01.
15:00 -
17:00 Uhr
Seminar-
nummer
0401
Teilnahme-
pauschale
18 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos

Diese Veranstaltung buchen

Organisation / Institution
Bei Präsenz-Seminaren: Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Bildungsurlaub
Wenn Sie die Möglichkeit der Freistellung nach dem Bildungsurlaubgesetz eines Bundeslandes, nach dem Betriebsverfassungsgesetz, nach dem Personalvertretungsgesetz oder den Sonderurlaub für Bundesbeamte nutzen möchten, informieren Sie uns bitte gleich bei der Anmeldung, spätestens aber drei Monate vor Veranstaltungsbeginn.
Bemerkungen / Zusätzliche Angaben
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird zugesichert.
Teilnahmebedingungen