Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Archiv

Ende 2020, mitten in der zweiten Hochphase der Corona-Pandemie, begann für die Akademie Frankenwarte eine neue Zeitrechnung: Wir haben unser eigenes Bildungshaus auf dem Würzburger Nikolausberg verlassen. Seitdem arbeiten wir als mobile Akademie, veranstalten Seminare an ausgewählten Orten in Mainfrankensehen uns online oder kommen mit unseren Veranstaltungen direkt zu Ihnen.

Was wir seit November 2020 in unserem öffentlichen Programmkalender geführt haben, sehen Sie hier.

Unser Bildungsfinder führt Sie zu weiteren interessanten Angeboten aus dem von Ihnen gewählten Thema.
03.11.
2021
19:00 -
21:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Corona: Heimlicher Retter des Patriarchats?

Online-Seminar // Scheinbar selbstverständlich treten Männer in der Krise an die erste Stelle, während Frauen, nichtbinäre Menschen, Kinder und andere zunehmend an Sichtbarkeit verlieren. Befindet sich das Patriarchat dennoch auf einem sinkenden Schiff?

Weiterlesen ...
08.11.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Wie Virtual und Augmented Reality die Wahrnehmung von Stadt ändert

Ringvorlesung Virtual & Augmented Reality ONLINE // Weitere Informationen folgen. Unser Referent ist Prof. Dr. Jeffrey Wimmer von der Universität Augsburg.

Weiterlesen ...
09.11.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
„Der Ort, an dem wir Zukunft ausprobieren“

Im Fokus in der Jugendbildungsstätte Unterfranken: Rassismus- und Diskriminierungsmomente in Deutschland // Wie kann die Zivilgesellschaft nachhaltig gegen Rassismus und Diskriminierung vorgehen? Was machen rechte Gewalttaten mit uns? Wir diskutieren mit Regisseurin Mo Asumang und Ismet Tekin von TEKIEZ Halle.

Weiterlesen ...
10.11.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
100 Jahre Kommunistische Partei Chinas: Alles unter Kontrolle?

Online-Seminar // Am 1. Juli 2021 feierte die Kommunistische Partei Chinas den 100. Jahrestag ihrer Gründung. Wir ziehen Bilanz und wagen eine  Bestandsaufnahme.

Weiterlesen ...
12.11.
2021
11:30 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Deutsche und Polen im Dialog: "Mindestens 44 Gründe, warum man Deutschland lieben muss"

Buchvorstellung, Lesung und Diskussion mit unseren Gästen aus Polen - IN BAMBERG // Aus unserer Seminarreihe „Deutsche und Polen im Dialog“ entwickeln sich wichtige Debatten, Freundschaften - und nun auch ein eigenes Buchprojekt, in dem polnische Stimmen ihre Liebe zu Deutschland erklären. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit möglichst vielen Freundinnen und Freunden unserer deutsch-polnischen Dialogreihe!

Weiterlesen ...
12.11.
2021
11:30 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Deutsche und Polen im Dialog: "Mindestens 44 Gründe, warum man Deutschland lieben muss"

Buchvorstellung, Lesung und Diskussion mit unseren Gästen aus Polen - IN BAMBERG // Aus unserer Seminarreihe „Deutsche und Polen im Dialog“ entwickeln sich wichtige Debatten, Freundschaften - und nun auch ein eigenes Buchprojekt, in dem polnische Stimmen ihre Liebe zu Deutschland erklären. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit möglichst vielen Freundinnen und Freunden unserer deutsch-polnischen Dialogreihe!

Weiterlesen ...
15.11.
 - 
17.11.
2021
11:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!?" Vorbereitung auf die nachberufliche Lebensphase

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Was bedeutet Arbeit für mich? Welche neuen Perspektiven gibt es für die nachberufliche Lebensphase, um sie zu einer besseren zu machen? Und welche Möglichkeiten hat der Einzelne bei der Gestaltung der Gesellschaft? Diese Fragen stellen sich im Angesicht der Covid-19-Pandemie in veränderter Form. Wir suchen Antworten.

Weiterlesen ...
18.11.
2021
09:30 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Was heißt Demokratie für mich – ganz konkret in meinem Lebens- und Arbeitsumfeld

Ein Bildungsangebot für Frauen aus Würzburg mit Fluchterfahrungen // In der Politik geht es darum, wie Menschen in einem Land ihr Zusammenleben organisieren. Und in einer Demokratie heißt das, dass alle Menschen mitmachen können, ja sogar mitmachen sollen. Wir laden geflüchtete Frauen ein zum Mitdenken, Mitdiskutieren und Mitmachen.

Weiterlesen ...
20.11.
2021
14:00 -
17:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Politics & Poetry: Online Poetry Slam Workshop mit Pauline Füg "Mit Worten die Welt verändern"

Online Veranstaltung // Poetry Slam bietet eine kreative Alternative an für Menschen, die mit Sprache spielen möchten. Dazu braucht es nur ein wenig Mut, Lust am Experimentieren und die Unterstützung der Profi-Poetry-Slammerin Pauline Füg. Inhaltlich kannst du Dich Deinem Thema widmen, sei es Klimawandel oder Geschlechtergerechtigkeit, Alter oder Wohnen.

Weiterlesen ...
21.11.
2021
11:00 -
12:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
"Mehr Stolz, Ihr Frauen!" Eine Femmage an Hedwig Dohm

Online-Matinée mit dem Dohm-Trio Nikola Müller, Isabel Rohner und Gerd Buurmann // Hedwig Dohm (1831 – 1919) ist die Pionierin der Frauenbewegung in Deutschland und eine wunderbar witzige und innovative Autorin. Anlässlich des Aktionstages: „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November werden wir uns diesem wichtigen Thema auf unkonventionelle Art stellen.

Weiterlesen ...
22.11.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Rechtsfragen der Augmented Reality

Ringvorlesung Virtual & Augmented Reality ONLINE // Das Recht hat sich bisher ausreichend flexibel gezeigt, um die Digitalisierung zu erfassen. Das kann sich mit der Augmented Reality ändern. Der Vortrag zeigt ausgewählte Rechtsprobleme auf, die in diesem Zusammenhang auftreten können.

Weiterlesen ...
22.11.
2021
20:00 -
21:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Cube X / Ein Online-Escape-Game

Online-Veranstaltung // An diesem Abend steuern Sie gemeinsam Gefangene durch zehn Prüfungen. Sie diskutieren politische und ethische Fragestellungen, Sie raten und knobeln, Sie hoffen und bangen. Mit Ihrer Teilnahme an diesem Online-Spiel begehen Sie und die Akademie Frankenwarte Neuland. Wir freuen uns auf dieses Experiment! 

Weiterlesen ...
23.11.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Populismus in Zeiten ökonomischer Globalisierung –Wie die Welt nach Covid-19 aussieht

Teil 3 unserer Online-Reihe "Vom Ende der Demokratie...?" // Populismus kommt auf, wenn Bürger*innen meinen, etwas sei aus dem Lot geraten. Die Krisen der global vernetzten Wirtschaft oder die Corona-Pandemie verstärken diesen Trend. Wir antworten mit Szenarien für eine Welt nach Covid-19.

Weiterlesen ...
26.11.
 - 
27.11.
2021
17:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Kompetenzen fördern, Engagement ermöglichen
Eigene Potenziale erkennen und gekonnt einsetzen

Online-Seminar // Täglich stellen Sie sich (neuen) Herausforderungen. Ziel dieses Seminars ist es, dass Sie sich der eigenen Stärken bewusst werden, die eigene Potenziale erkennen und die eigenen Kompetenzen optimal einsetzen und weiter entwickeln. Das geht auch online!

Weiterlesen ...
26.11.
 - 
27.11.
2021
18:30 -
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Soziales Europa und gerechte Weltordnung
Online-Seminar Geflüchtete schützen - aber wie?

Online-Seminar // Viele Bürger_innen engagieren sich für geflüchtete Menschen und stehen der Asylrechtspolitik und -praxis nicht gleichgültig gegenüber. Das Seminar bietet einen Überblick über Asylverfahren, Kriterien für die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft oder des subsidiären Schutzes, über Abschiebungsverbote und die Asylrechtspraxis.

Weiterlesen ...
26.11.
2021
19:30 -
21:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Online-Veranstaltung: Allianzen und Solidarität für eine Gesellschaft der radikalen Vielfalt

Online-Lesung (nicht im Museum im Kulturspeicher, Würzburg) // Vor 15 Jahren gründete sich das Würzburger Bündnis für Demokratie und Zivilcourage, in dem die Akademie Frankenwarte Gründungsmitglied ist. Wir feiern mit einer besonderen Lesung: Der preisgekrönte Autor, Publizist und Lyriker Max Czollek diskutiert mit uns sein aktuelles Werk „Gegenwartsbewältigung“.

Weiterlesen ...
29.11.
2021
18:30 -
20:30 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Philosophischer Montagabend / Drei feministische Philosophinnen

...und ihre herausragenden Gedanken zu Gender, kolonialem Erbe, Islam und Rassismus. Online-Seminar // Es gab sie schon immer und gibt sie auch heute: Bedeutende Philosophinnen, die wichtige Impulse setzen, aber leider kaum in den gesellschaftlichen Diskursen vorkommen. Wir würdigen Sophie Bosede Oluwole, Azizah Y. Al-Hibri und Angela Davis.

Weiterlesen ...
02.12.
2021
09:30 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Was heißt Demokratie für mich – ganz konkret in meinem Lebens- und Arbeitsumfeld

Ein Bildungsangebot für Frauen aus Würzburg mit Fluchterfahrungen // In der Politik geht es darum, wie Menschen in einem Land ihr Zusammenleben organisieren. Und in einer Demokratie heißt das, dass alle Menschen mitmachen können, ja sogar mitmachen sollen. Wir laden geflüchtete Frauen ein zum Mitdenken, Mitdiskutieren und Mitmachen.

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
Zwischen Shit- und Candystorm: Die Macht „sozialer“ Netzwerke

Seminar in der Jugendbildungsstätte Unterfranken // Über sie lassen sich Revolutionen auslösen und gleichzeitig Hetzkampagnen gegen Unternehmen, Mandatsträger*innen und Privatpersonen starten: Soziale Netzwerke sind Segen und Fluch zugleich. Wie ergründen Sie, und sprechen mit Medienmacher*innen!

Weiterlesen ...
06.12.
 - 
10.12.
2021
11:00 -
13:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gesundheit und würdevolles Leben, Gute und nachhaltige Gesellschaft
Die leisen Revolutionen der Arbeitswelt: Notwendigkeit, Dimensionen und Schattenseiten der veränderten Arbeitswelt im 21. Jahrhundert

Seminar im i-Park Hotel Reichenberg // Welche massiven Folgen hat die veränderte Arbeitswelt für unsere Gesellschaft und das Leben jedes Einzelnen? Welche Rolle spielen Flexibilisierung und Digitalisierung für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, und was meint man eigentlich mit „Industrie 4.0“? Wir greifen diese spannenden und hochaktuellen Fragen auf, geben Einblick in die Arbeitswelten moderner Unternehmen und regen zur kritischen Diskussion über diese Veränderungen an.

Weiterlesen ...
06.12.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Augmented Journalism zwischen Nutzwert, Spielerei und echter Innovation

Ringvorlesung Virtual & Augmented Reality ONLINE // Als erste Zeitschrift in Deutschland erschien das Süddeutsche Zeitung Magazin mit einem digitalen Eigenleben in Augmented Reality. Till Krause war verantwortlich für die Sonderausgabe – und spricht über aktuelle Trends und Experimente im Spannungsfeld von Journalismus und AR.

Weiterlesen ...
08.12.
2021
09:00 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Kann Bildung transformatorische Wirkung entfalten?

Ein Online-Workshop zur Bedeutung des Konzepts der transformatorischen Bildung für die Bildungspraxis // Bildung als Transformation des Welt- und Selbstverhältnisses - ein solches Konzept ist für die politische Bildung interessant, wenn in Krisen(-erfahrungen) eine politische Dimension sichtbar wird und politisches Urteilen, politisches Handeln, aber auch die Kritik an den Strukturen gefördert werden soll.

Weiterlesen ...
10.12.
2021
18:00 -
20:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
2021 in 12 Karikaturen – Gelingt uns der gesellschaftliche Aufbruch?

Online-Seminar // Ein weiteres besonderes Jahr braucht einen besonderen Jahresrückblick... Gemeinsam mit Main-Post-Redakteur Folker Quack suchen wir in zwölf Karikaturen nach den Themen des Jahres 2021. Dazu gibt's Wein von Schmitts Kindern.

Weiterlesen ...
13.12.
2021
09:30 -
12:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Was heißt Demokratie für mich - ganz konkret in meinem Lebens- und Arbeitsumfeld

Ein Bildungsangebot für Frauen aus Würzburg mit Migrations- und Fluchterfahrungen

Wie leben wir Menschen zusammen? Was ist gut und was soll besser werden? Das sind ganz wichtige Fragen für uns alle und darum gibt es die Politik und die Demokratie. In der Politik geht es darum, wie Menschen in einem Land ihr Zusammenleben organisieren. Und in einer Demokratie heißt das, dass alle Menschen mitmachen können, ja sogar mitmachen sollen.

Weiterlesen ...
13.12.
2021
19:00 -
21:00 Uhr
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Gute und nachhaltige Gesellschaft
„Alle Jahre wieder…“?! Hat Religiöses in der heutigen Gesellschaft noch eine Zukunft?

Philosophischer Montagabend online // Feiern wir Weihnachten noch wegen seiner religiösen Dimension? Wir wenden uns der Krise der Religion zu. Kann und soll sie weiterhin eine gesellschaftliche Orientierungsgröße bleiben, oder sollten wir die Dinge als ausschließlich menschengemacht begreifen?

Weiterlesen ...
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)