Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Unser Archiv

Ende 2020, mitten in der zweiten Hochphase der Corona-Pandemie, begann für die Akademie Frankenwarte eine neue Zeitrechnung: Wir haben unser eigenes Bildungshaus auf dem Würzburger Nikolausberg verlassen. Seitdem arbeiten wir als mobile Akademie, veranstalten Seminare an ausgewählten Orten in Mainfrankensehen uns online oder kommen mit unseren Veranstaltungen direkt zu Ihnen.

Was wir seit November 2020 in unserem öffentlichen Programmkalender geführt haben, sehen Sie hier.

Zeitgeschichte, Erinnerungsarbeit und Demokratie
Extrem rechte Bewegungen vor und nach der Corona-Krise - Erscheinungsformen und Handlungsstrategien dagegen
Seminarnummer: 1102

Online-Seminar // Im Seminar werden neben klassischen neonazistischen Gruppierungen neuere extrem rechte sowie rechtspopulistische Organisationen analysiert und politisch eingeordnet. Die Aktivitäten der seit April 2020 aktiven Corona-Leugner-Szene in Deutschland werden beleuchtet, wobei Schnittmengen mit der extremen Rechten sowie Radikalisierungsprozesse herausgearbeitet werden. Ebenso wird der Umgang mit Verschwörungsideologien und der zunehmende Antisemitismus behandelt.

Um die Perspektive zu erweitern, wird auf Betroffene und Opfer rechter Gewalt und deren Umgang mit den Attacken eingegangen. Anhand von Beispielen werden Handlungsstrategien auf individueller und gesellschaftspolitischer Ebene erläutert und diskutiert.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
 

JETZT BUCHEN
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
15.03.  - 
17.03.2021
Teilnahme-
pauschale
75 Euro
Ansprech-
Partner/in
Ulrike Schuhnagl...
0931 80464-30
E-Mail schreiben
Weitere
Infos