Tagen & Freizeit

Ein historischer Rahmen für Tagungen

Die Akademie Frankenwarte liegt inmitten eines um 1900 angelegten Landschaftsparks oberhalb von Würzburg und ist dennoch stadtnah: 15 Min. zum Stadtzentrum mit Bus oder Auto. Die Akademie Frankenwarte ist nach dem Wahrzeichen, dem Aussichtsturm "Frankenwarte" benannt, der einen eindrucksvollen Rundblick über Würzburg und das Maintal bietet.

Freizeit & Erholung

Am Abend öffnet die gemütliche Weinstube für die Tagungsgäste. Zur Entspannung stehen außerdem eine Sauna, Tischtennis, Tischkicker und im Sommer ein Grillplatz oder die Sonnenterrasse bereit. Die Umgebung des Tagungszentrums lädt ein zu ausgedehnten Spaziergängen oder zu einem Besuch des Käppele, einer berühmten barocken Wallfahrtskirche.

Europastadt Würzburg

Alternativ lockt ein Bummel durch die Barockstadt Würburg mit ihren gemütlichen Weinstuben und fränkischen Restaurants. Die Residenz, UNESCO-Weltkulturerbe, ist immer einen Besuch wert. Gerne organisieren wir für Sie Weinproben in einem der berühmten Weingüter Würzburgs oder kurzweilige Führungen mit dem Würzburger Nachtwächter.

Europastadt Würzburg