Europa gestalten

Rechtspopulismus, Rassismus und Rechtsextremismus

Rechtspopulismus, Rassismus und Rechtsextremismus:
Angst vor dem Fremden in Deutschland und Europa?

Von Finnland bis Österreich machen Rechtspopulisten Front gegen die EU und den Euro. In ganz Europa gibt es Parteien, welche die sozialen Verunsicherungen der Bevölkerungen für negative Stimmungen gegen Fremde und Minderheiten ausnutzen. Im Vordergrund stehen dabei vor allem Migrant/-innen muslimischen Glaubens. Im Seminar werden Ursachen, Gefahrenpotential und Ausmaß der Verbreitung dieses Gedankengutes in Deutschland und ausgewählten europäischen Staaten analysiert. Zudem werden individuelle und politische Handlungsstrategien gegen menschenverachtende Ideologien und für einen zivilen Umgang mit „dem Fremden“ erarbeitet.