Gute und nachhaltige Gesellschaft

Digitales Zeitalter - verfangen im Netz?

Nahezu jeder Lebensbereich ist bereits digitalisiert. Damit verbunden sind sowohl phänomenale Chancen, als auch Risiken. Obwohl der Wunsch nach Sicherheit und Datenschutz für immer mehr Menschen eine Rolle spielt, stimmen wir gleichzeitig einer Totalüberwachung zu – oftmals unbewusst. Vor allem „digital immigrants“ stellt die fortschreitende Digitalisierung vor völlig neue Herausforderungen und Fragen, beispielsweise nach dem Einfluss auf unsere sozialen Beziehungen. Das Seminar zeigt neue Möglichkeiten auf und widmet sich zugleich den Herausforderungen des „digital age“ aus philosophisch-soziologischer Perspektive.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.