Gute und nachhaltige Gesellschaft

Brennpunkt Orient - Krisen mit globalen Auswirkungen?

Der Wind der Veränderung, der die so genannte Arabellion begleitete, ist mittlerweile schwächer geworden und weicht einer internationalen Besorgnis um den Frieden in der Region. Zwar gab es in einigen Staaten anfänglich positive politische Tendenzen, doch bis auf die Entwicklungen in Tunesien sind die Hoffnungen enttäuscht worden. Der Konflikt zwischen Israel und Palästina ist zudem neu entfacht. Positioniert der Iran sich als neue Großmacht vor Ort? Das Seminar vertieft den Blick auf einzelne Krisenherde, gibt Erklärungen und schaut in die Zukunft – regional und global.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen